Refe­ren­zen

VOR­TRAGS­TÄ­TIG­KEIT
im Rah­men des Betrieb­li­chen Gesundheitsmanagements

Der Vor­trag „Gesund blei­ben am Arbeits­platz“ stellt wesent­li­che Aspek­te der psy­cho­so­zia­len Gesund­heit vor und gibt Impul­se zu die­sen The­men­fel­dern: Gesund­heit im Berufs­all­tag, Haus der Arbeits­fä­hig­keit, die Phä­no­me­ne Stress und Bur­nout, Work-Life-Balan­ce, Gesun­des Füh­ren, die Schlüs­sel­funk­ti­on der Füh­rungs­kraft sowie das Mit­ein­an­der im Betrieb.

Hand­lungs­op­tio­nen sowie Maß­nah­men für den Arbeit­ge­ber wer­den vor­ge­stellt, die auf den Erhalt und die För­de­rung von Gesund­heit, die Opti­mie­rung von Arbeits­ab­läu­fen und die Ver­bes­se­rung des Arbeits­kli­mas abzie­len. Her­aus­ge­stellt wird die Tat­sa­che, dass Arbeit zu unse­rer Gesund­heit bei­tra­gen kann und Arbeit ein Fak­tor von Gesund­heit ist.

 

› zurück zur Übersicht